2012

 

In diesem Jahr war natürlich eine üppige Reise zur EM in die Ukraine das Highlight. Spannende und emotionale Erlebnisse waren dabei, und alle die meinen, das Kombinat sei gerade mal so mit dem Leben davongekommen, werden hier eines besseren belehrt. Gerade abseits des grünen Rasens zeigte sich das Land voll ungebremster Gastfreundschaft.

Und dann war da noch Belgien. Ein Solo-Wochenende in allen 3 Sprachzonen des Landes, zwei besuchte Spiele, viele Fotos und unvorhergesehene Ereignisse warten darauf, gelesen und betrachtet zu werden.

Viel Spaß dabei!

facebooktwittermail